Umstellung auf das WBB4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umstellung auf das WBB4

      Hallöchen an alle Mitglieder und Besucher,

      lange habe ich mich vor diesem Schritt gestreubt aber letzendlich musste ich irgendwann diesen Weg gehen: Ich habe heute mal unsere Forensoftware auf das WBB4 hochgezogen. Das war ein ganzes Stückchen Arbeit und vieles funktioniert leider noch nicht wie gewohnt. Unter anderem fällt vorerst die Galerie weg, ich sehe es nicht ein 49,99€ dafür zu investieren, die sind besser bei der Finanzierung der Serverrechnung aufgehoben. Sollte irgendwann mal eine freie oder günstigere Version zur Verfügung stehen, wird die Galerie natürlich sofort nachgereicht.

      Einige Einschränkungen gibts noch im Lexikon, dort funktionieren die alten BBCode-Tabellen nicht mehr und müssen auf die Neuen umgestellt werden. Bei Zeiten wird dies geschehen :)

      Jetzt hab ich genug geschwafelt, ich wünsche euch viel Spaß beim "Erkundschaften" des neuen Systems und wünsche euch schöne Pfingsten :)

      Gruß Stepke :livelong:
    • Der erste Eindruck der Seite ist durchaus positiv - das die ein oder andere Funktion nicht mehr (wie geplant) läuft ist ja nunmal verständlich, und da wird Dir sicherlich keiner einen Vorwurf machen :)
      Das so ein Feature wie die Galerie so teuer zu Buche schlägt ist ja schon beinahe unverschämt - aber was soll man machen :/
      Ich persönlich habe die Galerie eh nicht benutzt, werde sie daher nicht vermissen - für alle anderen Tut es mir schon leid ;)
    • Sotrax schrieb:

      Dateianhänge haben keine Vorschaubildchen mehr, das soll so sein?

      Bilder kann man ja auch direkt in den Beitrag einbinden, dann gibt es eine Vorschau.

      Zur Galerie: Gibt es denn eine Möglichkeit die dort hochgeladenen Bilder im Beitrag über den [ img ]-Tag einzubinden? Wäre blod wenn die jetzt alle verloren wären (auch wenn es nur vorrübergehend ist).

      Stepke schrieb:

      Einige Einschränkungen gibts noch im Lexikon, dort funktionieren die alten BBCode-Tabellen nicht mehr und müssen auf die Neuen umgestellt werden.

      Betrifft auch Beiträge in denen sie benutzt wurden, das dürften aber wohl nicht so viele sein.

      Ansonsten muss ich mich auch erstmal wieder zurechtfinden, sieht aber schon sehr schön aus.

      Eine Frage hätte ich allerdings noch, gibt es eine Möglichkeit sich in der Forenübersicht die Moddingbereiche wieder so anzeigen zu lassen, dass man direkt in die einzelnen Foren kommt (so wie in der Schnellnavigation, die Funktion Foren an/aus scheint in der Richtung nichts zu bringen)?
    • Hmm, finde das aber gerade nicht so tolle, wurde hier nicht empfohlen die Galerie zu nutzen?
      Damit sind alle Bilder für meine Beträge hier erst mal weg, ich denke ich werde diese nicht alle wieder editieren...

      -links sind wohl auch nicht stabil-

      -edit 2-

      Als Beispiel:

      Alt:
      citiesinmotion.net/index.php?page=Thread&threadID=1642
      Neu:
      [HowTo] ModManager Installationsanleitung.

      Wobei citiesinmotion.net/index.php/Thread/1642
      funktionieren würde als rewrite Ziel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eis_os ()

    • @eis_os leider wird die von uns genutzte Galerie nicht mehr weiterentwickelt (rGallery). Leider habe ich auch nicht die Möglichkeit das Plugin so umzuschreiben das es mit der aktuellen WBB4 Version lauffähig wäre, ich denke auch das würde einer Neuentwicklung gleichkommen. Es gibt noch eine weitere Galerie die sich in der Entwicklung befindet die ähnliche Möglichkeiten bietet, dafür müsste auch ein Importer geschrieben wären wenn das Plugin mal irgendann raukommt xD

      Was ich anbieten kann wäre ein dauerhafter FTP Zugang für Nutzer die daran Interesse hätten um ihre Bilder bei uns zu hosten. Wer noch Bilder genre sichern möchte kann dies gerne tun alt.citiesinmotion.net
    • Ist vielleicht Gewöhnungssache, aber ich finde die Seiten allgemein unübersichtlicher. Farben und Kontraste sind blasser, die Markierungen für Threads mit ungelesenen Antworten schwerer zu erkennen und die Seiten (insbesondere Portal, Forenübersicht und Filebase) schwerer zu unterscheiden.

      Was mir außerdem aufgefallen ist:
      - Die Seite hat jetzt das WoltLab-Symbol im Tabkopf und nicht mehr das CiM-Emblem, soll das so sein?
      - Ich habe soeben eine Benachrichtigung bekommen, dass jemand meinen Beitrag zitiert hat. Ist das in einem Forum dieser Größe nicht etwas albern? In den Benachrichtigungseinstellungen finde ich nur Einstellungen zu E-Mails. Tatsache, die Haken habe ich wohl übersehen.
      - Die Online-Anzeige verdeckt einen Teil des Avatarbildes (in meinem Fall genau die Schrift)
      Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht bankrott gehen will.
      (Cicero, röm. Politiker, 106 v.u.Z.-43 v.u.Z.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mobbing-Opfer ()

    • Auch früher konnte man schon Anhänge in dem selben Post im Text einbinden. Diese Anhänge werden auch aktuell noch angezeigt, mit etwas größerem Vorschaubild als früher.
      Zum eingeloggt bleiben: Falls ihr in eurem Browser in der Adressleiste am Ende der URL einen langen Code (Session ID) in der form von s=xxxxxxxxxxx seht, funktionieren die Cockies nicht. Das heißt, auch das automatische einloggen wird nicht klappen, da dies über die Cookies läuft.
      Daher einfach ein mal alle Cookies für diese Seite löschen, danach sollte es gehen.

      P.S.: ist es richtig, dass in diesem Thread kein BBCode erlaubt ist?
      ==> "Ihre Nachricht enthält die folgenden BBCodes, die Sie nicht verwenden dürfen: b"


      Noch ein Hinweis: Ich habe gerade die folgende Meldung bekommen:
      "Sie haben bereits einen Beitrag innerhalb der letzten 30 Sekunden geschrieben."
      War das früher auch schon so? (Ich wollte in einem anderen Thread antworten, aber 30 Sekunden kann ich natürlich auch warten ;) )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Xanos ()

    • Zum Thema Links, man braucht keine alten Links kaputt zu machen, alle alten Links die zum Forum zeigen sind jetzt ungültig und führen zur Startseite. Sehr gut für den Google Index. Obwohl man das im Code einfach hätte zumindest für das richtige Thema hätte lösen können.
      Das hab ich ja als Beispiel gezeigt, wer das nicht versteht sollte es einfach ignorieren.
      Bei OpenSource Software oder Eigenentwicklung hätte man einfach Code für den Redirekt eingebaut.

      Galerie:
      [galery] zu einem img tag umschreiben und alle Bild Dateien in ein Verzeichnis des Servers gelegt. (Mit ID als Dateinamen)
      Damit hätte man alle alten Themen mit Bildern erhalten können. Das ist alles kein Hexenwerk, das Export Script ist dabei die größte Sache, wenn man aber noch eine funktionierende Version hat, kann man dieses einmalig für den Export nutzen und muss das Rad nicht zu sehr neu erfinden. (und wenn ein wget/ bash script/php script ist und einfach mal alle Ids ab xxxx bis yyyy durchläuft, die alte Software hat ja die IDs einfach hochgezählt).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eis_os ()

    • Ich muss ehrlich sagen... ich bin ein wenig enttäuscht von dieser Umstellung.
      Wirkt alles wie ein gigantischer Rückschritt, von wegen mit der zeit gehen!...?
      Allein das Layout sieht aus wie das letzte. Ich will die alte HP wieder. X/

      Das ist ja wie ein Umstieg von Windows 7 auf 8, scheußlich.

      Tut mir Leid wenn ich das krass sage. Soll ich lügen?
      Daher tut es mir auch Leid, dass es soviel Arbeit gemacht hat. Sorry! ;(
      Mit Freundlichsten Grüßen aus Hannover
      Torben / TbyCoLive
    • Sehe das ähnlich wie TbyCoLive. Schade eigentlich. Aber ein paar tolle Mouse-Over und Einbledungseffekte machen noch keine tolle neue fancy Version. Vielleicht haben wir uns einfach noch nicht dran gewöhnt, aber die alte Page fand ich auch übersichtlicher und logischer aufgebaut. Und das bestimmte Funktionen nun nichtmehr oder nur eingeschränkt funktionieren (Eingeloggt bleiben z.B.) spricht nicht für diese "Neuerung". Aber wer weiß was sich im Hintergrund verändert hat, vielleicht wurde der Code vereinfacht und die Sicherheit erhöht .. ich glaube da aber nicht dran.
      Schade um die Arbeit.
      Kutscher am Hofe Berlins.
    • Die Frage ist: was nützt die schönste Software, wenn sie und ihre Plugins veralten und nicht weiterentwickelt werden?
      Theoretisch sollten sich Farben und Kontraste und Positionen der Elemente und so weiter ja über das Stylesheet einstellen lassen, aber ich habe mir dasselbe gestern angesehen und es ist sehr lang und umfangreich.
      Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht bankrott gehen will.
      (Cicero, röm. Politiker, 106 v.u.Z.-43 v.u.Z.)
    • Was ist denn allgemein mit BB-Code? Kann man diesen überskripteten WYSIWYG-Sch**** auch ausstellen? :cursing:
      Und kann man die Antworterstellung direkt auf "erweiterte Antwort" umleiten, statt des unteren Eingabefeldes?

      Ich hatte schon wegen WBB4 einer anderen Community den Rücken gekehrt, jetzt muss ich mich wohl echt mal damit befassen. :thumbdown:
    • Ich kann euren Ärger sehr gut verstehen, mich nervt das neue WBB4 auch wie verrückt nur irgendwann hätte der Wechsel statfinden müssen - wohl oder übel :-/ Zur alten Version hin ist es zur Zeit auch aus meiner Sicht ein "Rückschritt" aber ich verspreche euch, das wir uns darum kümmern werden das Unzulänglichkeiten ausgebügelt werden. Mit dem neuen Style habe ich mich einige Stunden auseinandergesetzt, es basiert auf einem kostenlosen und wurde nur CiM-konform gemacht - ja es sieht nicht sonderlich prickelnd aus aber auch da bin ich beim Ausarbeiten einer Lösung - wenn man aber täglich beruflich mit Designs zu tun hat, hat man kein Bock auch in der Freizeit daran zu arbeiten - wohl aber übel muss ich es doch tun weil es kein fertiges Design schafft, meine Anforderungen zu erfüllen. Das Style-System des WBB4 ist - gelinde gesagt - schei.. war aber in den alten Versionen auch schon.

      Erstmal vielen Dank an eis_os der sich an die Galerie-Bilder gesetzt hat und ein Script geschrieben hat, das wenigstens dort nichts verloren geht. Bitte habt noch etwas Geduld, wir schieben uns das WBB4 schon so zurecht wie wir es brauchen, keine Sorge ;)

      Gruß Stepke
    • Wie Stepke schon sagt: Irgendwann hätte maneh ein Upgrade durchgeführt (durchführen müssen) - also warum nicht jetzt. Für alle Vollverweigerer gibt es ja noch die alte version unter alt.citiesinmotion.net/, ansonsten kann man sich ja hier ganz in Ruhe an die neue Version gewöhnen und die Unstimmigheiten aufzeigen und dann gemeinsam beheben ;)

      @Sotrax - Die "eingeloggt bleiben"-Option funktioniert tadellos, nur die Cookies von WB3 sind inkompatibel. Daher einfach die Cookies für citiesinmotion.net löschen, einloggen, und alles klappt :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Xanos ()