Welche Mods benutzt Ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Mods benutzt Ihr?

      Hallo an alle. Da es ja auf den ganzen Seiten die es für dieses tolle Spiel gibt die verschiedensden Mods gibt würde mich mal Interressieren welche Ihr so nutzt.Ich habe immer noch nicht ie Ideale Kombination gefunden um alles zu bauen was ich bauen möchte im Spiel. danke für Eure Antworten im Vorraus.
      Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rocco ()

    • RE: Welche Mods benutzt Ihr?

      Hi all,

      seine! :biggrins

      Ernsthaft: RobinH's Ergänzungspakete 1-5, Business-Passagiere, mehrere neue Industrien (Holz- Post-Doppler, Kunststoff, Tourist-Center, Torf), Landschaftsform 'grassbr.dat', Arktisches Klima, Signale rechts, Prellböcke, neue Tunnel, Aircraft-Pack, Maschendrahtzaun und zahlreiche neue Gebäude von dieser und anderen Seiten. Die installierten Fahrzeuge führe ich aus Platzgründen lieber nicht auf.

      LG LC
      [align=center]Träger des Verwarnungsordens 1. Klasse, ich rede und schreibe trotzdem so weiter, wie mir der Schnabel gewachsen ist.[/align]

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Lonsome Cowboy ()

    • Alle, die ich saugen konnte. Too much to list.
      Ich habe für verschiedene Gelegenheiten unterschiedliche DAT-Pakete. Im Grundpaket, das immer zum Einsatz kommt, sind sämtliche Original-Dateien (ohne die das Spiel bekanntermaßen abstürzt, bei mir zumindestens), die Ergänzungspakete 1-5, die Stahlbrücke mit den niedrigen Geländern, 2 verschiedene trackst.dat (eine paßt zur Stahlbrücke und erlaubt 202 km/h in der weitesten Kurve, diese nutze ich so lange, bis alle Strecken, die ich bauen wollte, gebaut sind; die andere kommt von Banjobeni´s Processing Island, die erlaubt 413 km/h außer in der engsten Kurve, mit dieser überschreibe ich die "Bau"-trackst.dat nach Abschluß der Strecken-Bauarbeiten, da ich ansonsten auf die o.a. Stahlbrücke verzichten müßte).
      Wenn ich mich nur auf Personen- und Post-Transport konzentrieren will, habe ich in einem Paket entsprechende Züge aus (fast) aller Herren Länder (Rheingold, Metronom, ICE (Deutschland), Städte-Express (DDR), The Ghan, XPT CountryLink (Australien), Rocky Mountaineer, Napa Valley Vine Train (Kanada), Shinkansen 500, 700 (Japan), TGV Duplex (Frankreich), InterCity-Züge (Polen, Österreich, Schweiz), Grand Nordic (Schweden(?)) - Amtrak Acela, Amtrak Superliner, UP City of Los Angeles (USA), Rapido de la Frontera (Spanien), GranConforto (Italien), etc.)
      In diversen Industrie-Paketen sind jeweils 16 Betriebe sowie jede Menge Loks und Wagen, die die produzierten Güter transportieren können (z.B. SQ´s Blue Tiger, Shonteng´s Tankwagen für Chemikalien- und Öltransport, JJ Cargos (trensim.com)für Waren-Transport, usw.)
      Alle Pakete liegen in separaten Ordnern und können nach Belieben in den ObjData kopiert werden, so daß ich auch sowohl Passagiere und Post als auch diverse Industriegüter transportieren kann.
      Selbstverständlich gibts von allen Paketen Backups (warum, dürfte jedem klar sein).